Klassik

Erst vor kurzem habe ich irgendwo ein Foto gesehen, bei dem ich mir dachte „wieso nicht“. Dort war eine Geige zu sehen. Nun, nicht die ganze, aber das Foto fand ich ansprechend.

Dabei kam mir der Gedanke, eine kleine Serie zu machen. Oder wird es eventuell doch mehr? Wir werden sehen.

Was mir als erstes durch den Kopf ging wer, dass ich mit Licht und Schatten spielen möchte. Ja. So dunkle Bilder gefallen mir einfach sehr und dem ein oder anderen von euch bestimmt auch 😉   

Gedacht, getan. Mein kleines Set aufgebaut, Licht gesetzt und schon ging es los.

Da war ich schon bei den ersten Fotos begeistert. Ja. Wenn man sich vorher schon Gedanken macht und nicht nur drauf los fotografier, ist es doch einfacher 🙂 (ich spreche aus Erfahrung, da ich früher eben es anders herum gemacht habe).

Wie dem auch sei, war für mich wichtig, den Charakter dieser alten Violine einzufangen und dennoch nicht alles zu zeigen. Gerade das macht es doch interresanter.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.